Lauschabwehr

Quelle Wikipedia: Wirtschaftsspionage ist die staatlich gelenkte oder gestützte, von fremden Nachrichtendiensten ausgehende Ausforschung im Zielbereich Wirtschaft.[1]

Und genau hier greift meine Lauschabwehr. Mittels hochmodernem Equipment können Seminarräumlichkeiten, Büros, Hotelzimmer, Fahrzeuge und Geräte wie Mobiltelefone, Telefone, Tablets etc. im Bezug auf mögliche Abhörangriffe untersucht werden.

Ich bin hinsichtlich der Kenntnisse über Nachrichtentechnik und Hochfrequenztechnik staatlich geprüft und zertifiziert. Mehr Informationen können Sie bei mir persönlich einholen.

Verwendet werden hier Funkgeräte und Funkscanner, Frequenzzähler, Wärmebildkameras und weitere Geräte um mögliche Angriffe zu lokalisieren. Eine Überwachung kann verschiedene Gründe haben. Wirtschaftsspionage durch Fremdländer, Konkurrenzspionage, oder einfach nur der vermeindlich nette Nachbar der gerade erst zugezogen ist. Den Ideen sind mit heutigen Mitteln kaum noch Grenzen gesetzt.

Haben Sie einen Verdacht? Glauben Sie, dass Sie abgehört werden? Haben Sie vielleicht sogar einen Hinweis?

Kontakieren Sie mich, aber bitte beachten Sie dabei folgendes im Vorfeld:

  • außerhalb des Raumes indem Sie eine Überwachung vermuten
  • nutzen Sie ein Fremdtelefon oder Fremd-PC zur Kontaktaufnahme
  • schirmen Sie Ihre Endgeräte die WLAN, DECT, GSM verwenden ab

Hierzu gibt es spezielle Faraday Bags – sie machen es unmöglich eine Verbindung herzustellen.

Wir führen Sie mit unserer Brücke über Hindernisse hinweg – zur sicheren IT!